Grafik
Grafik

Kultur und Tourismus

.

InterFranken bietet Ihnen

  • die Bayerische Spielbank Feuchtwangen (Autobahnausfahrt 111, Feuchtwangen)
  • Museen (Feuchtwangen und Schillingsfürst)
  • Galerien und Kunstausstellungen (Feuchtwangen und Schillingsfürst)
  • Theater (Höhepunkt: die Kreuzgang-Festspiele in Feuchtwangen)
  • Musik und Konzerte
  • Kleinkunst
  • Vorträge und Bildung
  • eine Fülle traditioneller Feste


 
 
Zu Gast in InterFranken – Ruhe und Entspannung
InterFranken ist gekennzeichnet durch eine Mischung aus intakter ländlicher Idylle, landschaftlicher Schönheit, und historischer Bausubstanz. Abseits von Stress und Hektik der Ballungsgebiete finden Sie hier, am Fuße des Naturparks Frankenhöhe, Ruhe und Entspannung. InterFranken liegt an der Romantischen Straße und ist Mittelpunkt einer Reihe reizvoller touristischer Ziele:
  • weltbekannte historische Städte wie Rothenburg o.T. und Dinkelsbühl
  • das fränkische Freilandmusuem in Bad Windsheim
  • Landschaften wie der Naturpark Frankenhöhe, das neue fränkische Seenland, Taubertal, Kochertal, Jagsttal, schwäbische Alb ...

Dabei ist das Preis-Leistungs-Verhältnis in InterFranken sicherlich unübertroffen!



 
 
Sehenswertes
Reich an historischer Substanz sind die Städte Feuchtwangen und Schillingsfürst. Auch in den kleineren Gemeinden finden Sie bemerkenswerte historische Zeugnisse, z.B. die malerische Wehrkirche in Dombühl, Kloster Sulz aus dem 12. Jahrhundert, ein Schnitzaltar der Riemenschneider-Schule in Wettringen, ein historisches Flachsbrechhaus in Wörnitz...

Museen und Galerien finden Sie in Feuchtwangen und Schillingsfürst, geologische und archäologische Sehenswürdigkeiten in Diebach und Wettringen, eine einzigartige Fauna und Flora im Naturpark „Frankenhöhe“.



 
 
Gastronomie und Hotellerie
Vom nostalgischen Dorfwirtshaus bis zum Spezialitätenlokal, vom einfachen Gästezimmer bis zum Tagungshotel ist alles vorhanden, darüberhinaus Jugenherberge, Radlerunterkunft, Zeltplatz, Ferienwohnungen für längere Aufenthalte.

Beliebt bei Kindern: Ferien auf dem Bauernhof.

Besondere Pflege erfährt die traditionelle, fränkische Küche, mit bemerkenswerten saisonalen Angeboten an Teich- und Flussfischen, Flusskrebs und Wild, Bier aus kleinen Landbrauereien, Wein aus den benachbarten fränkischen Anbaugebieten, Fruchtsäften aus dem Ertrag regionaler Streuobstwiesen.



 
 
Spielkasino
Bayerische Spielbank, direkt an der Autobahnausfahrt Feuchtwangen (Ausfahrt 111).
„Großes Spiel“ mit Französischem und Amerikanischem Roulette, Black Jack, Poker.
„Kleines Spiel“: 160 Spielautomaten (u.a. vernetzter Bayern-Jackpot!).

 




 
 



InterFranken aktiv
Markierte regionale und überregionale Wander- und Radwege in allen Gemeinden InterFrankens. Besonders empfehlenswert:
  • Fern-Radwanderweg „Romantische Straße“ (von Würzburg nach Füssen)
  • „Rad-Schmetterling“, ein Wegesystem von 280 km Gesamtlänge, mit 4 Rundkursen und Etappen ab 30 km; Ausgangs- und Mittel- punkt Schillingsfürst
  • Feuchtwanger Karpfenradweg, angebunden an die fränkischen Karpfenradwege (Verbindung zum neuen fränkischen Seenland bei Gunzenhausen)
  • Radweg „Alte Bahnlinie“ von Rothenburg (Bahnstation) nach Dombühl (Bahnstation).

Anschlüsse an die Radwege Altmühlweg (von Rothenburg zum fränkischen Seenland), Wörnitzweg (von Dinkelsbühl zum fränkischen Seenland), Radweg „Liebliches Taubertal“ (Rothenburg- Bad Mergentheim), Zenntal-Radweg (Rothenburg-Fürth), Tauber-Jagst-Radweg mit Anschluss an den Kocher-Jagst-Weg.

Vielfältige Sportmöglichkeiten:
Schwimmen (Freibäder, Naturfreibäder, Hallenbäder, Badeseen), Fahrradverleih, Reiten, Tennis, Kegeln, Schießen, Angeln, Skilanglauf auf gespurten Loipen...

 

Information
Über touristische Angebote, Übernachtungsmöglichkeiten (auch Zimmervermittlung), Literatur, Karten- und Prospektmaterial informieren Sie:

Touristinformation Feuchtwangen
Marktplatz 1
91555 Feuchtwangen
Telefon: 09852 904-55
Telefax: 09852 904-250
E-Mail: touristinformation@feuchtwangen.de

Infocenter Schillingsfürst
Rothenburger Str. 2
91583 Schillingsfürst
Telefon: 09868 222
Telefax: 09868 253
E-Mail: info@schillingsfuerst.de

Tourist Information Romantisches Franken
Am Kirchberg 4
91598 Colmberg
Telefon: 09803 941-41
Telefax: 09803 941-44
E-Mail: info@romantisches-franken.de

sowie die Bürgermeister der einzelnen Kommunen.



 
 

Tourismus-Flyer "Auf direktem Weg Franken entdecken"

.
Flyer
(499 KB)